Automatisiertes Besprechungsmanagement

Projekte scheitern aufgrund von Kommunikationsproblemen (s. BER), nicht an technischen Schnittstellen. Dr. Hellmann hat mehrere Jahrzehnte lang PROSTEU kompakt optimiert – ein Werkzeug zur Digitalisierung von Besprechungen jeder Art. Die Universallösung kann darüber hinaus für jede Projektart sowie -größe branchenunabhängig eingesetzt werden. Das Werkzeug ist Single Point of Documentation und erzeugt alle Berichte automatisch. Es enthält folgende automatisierten Online-Steuerungen

  • Besprechungsablauf mit Zeitsteuerung
  • Aufgabenverfolgung mit Risikosteuerung
  • Lerneffektdokumentation (Release 2)
  • Abwesenheit und Dokumentation von Aufenthalten in unterschiedlichen Firmenstandorten (Release 2)

und erzeugt folgende Ergebnisdokumente automatisch

  • Logbücher über Teilnehmer und ggf. deren Verspätungen, Aufgaben, Entscheidungen, Risiken, Lernerfahrung, Kosten- und Fortschrittsentwicklung
  • Statusberichte
  • De-Eskalationsempfehlungen für Lenkungskreis
  • Organigramm
  • Projekthandbuch
  • Archivierung nach Projektende mit Lizenzgutschrift
  • Agenda und Protokoll Mitarbeiter- und Lieferantenbesprechung
  • Agenda und Protokoll Besprechungen vom Vorstand bis zum Team auch im Vertrieb

Verfügbare Besprechungstypen

  • Statusmeeting Multi-Programme
  • Risk Assessment Multi-Programme
  • Statusmeeting Multi-Projekte
  • Risk Assessment Multi-Projekte
  • Geschäftsführungs-, Abteilungs-, Mitarbeiter-, Lieferantenbesprechungen etc.
  • Release 2: Vertriebssteuerung mit automatischem Forecast